XOPQBNMKK
weitere
Neuerungen Leitungsentschädigung Drucken
Geschrieben von: Bundesministerium für Finanzen   
Montag, 14. Januar 2019 um 15:40

Das BMF hat einen Folder bezüglich den Änderungen bei der Besteuerung der Leitungsentschädigung erstellt.

 

 Sie finden diesen hier: Information zum Steuerabzug bei Einkünften für die Einräumung von Leitungsrechten

 

 
Neuerungen Richtlinien Landwirtschaft Drucken
Geschrieben von: top agrar Österreich   
Sonntag, 13. Januar 2019 um 16:52

Das BMF hat in dem Wartungserlass zu den Einkommensteuerrichtlinien Klarstellungen und Entscheidungen eingearbeitet.

 

Die Wichtigsten finden Sie hier: Neuerungen Richtlinien Landwirtschaft

 

 
Leitungsentschädigung - Neue Regelung ab 01.01.2019 Drucken
Geschrieben von: EMSENHUBER & PARTNER   
Freitag, 09. November 2018 um 00:00


Am 14. August 2018 wurde das neue Jahressteuergesetz veröffentlicht. Hierbei wurde die einkommensteuerliche Behandlung von Entschädigungen in Zusammenhang mit der Einräumung von Leitungsrechten gesetzlich festgelegt.

 

Zukünftig unterliegen die Entschädigungszahlungen einer 10%igen Abzugsteuer.

 

Nähere Informationen zur Abzugsteuer finden Sie unter folgendem Link.


 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Waldnutzung in Folge höherer Gewalt - Kalamitätsnutzung Drucken
Geschrieben von: EMSENHUBER & PARTNER   
Freitag, 07. September 2018 um 00:00

Für Waldnutzungen in Folge von höherer Gewalt gibt es steuerliche Begünstigungen.

 

Nähere Informationen dazu können Sie aus diesem Informationsblatt entnehmen: 

Informationsblatt - Kalamitätsnutzung

 

 
Anleitung Negativsteuer hauptberuflich Beschäftigter Drucken
Geschrieben von: EMSENHUBER & PARTNER   
Dienstag, 16. Januar 2018 um 00:00

Für Kinder, die am Betrieb mitversichert sind und regelmäßig mitarbeiten, gibt es unter bestimmten Voraussetzungen eine Steuergutschrift vom Finanzamt. Wie Sie diese Steuergutschrift erhalten, können Sie der nachstehenden Anleitung entnehmen.

Weiterlesen...
 
"Steuern für mitarbeitende Kinder zurückholen" Drucken
Geschrieben von: EMSENHUBER & PARTNER   
Montag, 04. Dezember 2017 um 10:45

Für Kinder, die am Betrieb mitversichert sind und regelmäßig mitarbeiten, gibt es unter bestimmten Voraussetzungen eine Steuergutschrift vom Finanzamt. Weiterlesen...

 

 

 
Wer gilt rechtlich als Landwirt? Drucken
Geschrieben von: LK NÖ   
Donnerstag, 21. Januar 2016 um 07:27

Anders als bei gewerblichen Unternehmen, bei denen in der Regel die Gewerbeanmeldung als Kriterium für das Vorliegen eines gewerblichen Betriebes heranzuziehen ist, gibt es für land- und forstwirtschaftliche Betriebe keine einheitliche Definition. Demgemäß definieren die Gesetze die Land- und Forstwirtschaft je nach Anknüpfungspunkt unterschiedlich. Der gleiche Sachverhalt kann daher in einem Rechtsbereich als Landwirtschaft gelten, in einem anderen aber nicht.

Weiterlesen…

 

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2